Laugenbrötchen mit Käse

Rezept: Laugenbrötchen mit Käse

Laugenbrötchen oder Laugenstangen sind ein beliebtes Gebäck, das gerade bei Kindern sehr gut ankommt. Der Teig ist in wenigen Schritten gemacht, mit Zutaten die du garantiert im Haus hast. Sie schmecken total lecker und fluffig und sind ein toller Snack für Zwischendurch. Viel Spaß beim backen!

Die Zutaten:

  • 500 g Weizenmehl (Typ 405 oder 550)
  • 1 TL Salz
  • 21 g frische Hefe oder ein Päckchen Trockenhefe
  • 130 ml Wasser
  • 130 ml Milch
  • 75 g Butter
  • wer möchte etwas Käse oder Körner, wie Sesam oder Kürbiskerne zum bestreuen
  • 1 Päckchen Natron (für die Lake- wird in 1 l heißem Wasser aufgelöst)
Laugenbrötchen mit Käse von oben

Die Zubereitung

Das Weizenmehl siebst du in eine Rührschüssel und gibst das Salz dazu. Im warmen Wasser wird die Hefe aufgelöst, die dann dazu kommt. Die Milch wird in einem kleinem Topf zusammen mit der Butter erhitzt und kommt zu den übrigen Zutaten dazu. Nun wird alles ordentlich geknetet bis ein glatter Teig zustande kommt. Jetzt formst du aus dem Teig eine Kugel und lässt sie mit einem Geschirrtuch abgedeckt, ca. 45 min ruhen, bis sich das Volumen fast verdoppelt hat.

In der Zwischenzeit Wasser in einem größeren Topf zum kochen bringen und nun vorsichtig das Natron reinschütten.

Den Teig durchkneten und kleine Bällchen formen. Die Bällchen in die Lauge tauchen bis sie an der Oberfläche schwimmen und dann rausnehmen, aufs Backblech legen und einschneiden. Ich mache immer ein Kreuz, so gehen die Brötchen schön auf und bekommen das typische Aussehen von Laugengebäck.

Die fertigen Brötchen nun in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen schieben und 10 Minuten backen. Danach den Backofen auf 180 Grad Umluft umstellen und weitere 10 Minuten backen, bis die Brötchen eine schöne braune Farbe bekommen. Wer es gerne mag, kann die Brötchen nach den ersten 10 Minuten mit Käse bestreuen oder mit einem mit Wasser getränktem Pinsel anfeuchten und dann mit Körnern bestreuen. Aus dem Ofen nehmen und genießen!

Diese einfachen und wirklich super schnell gebackenen Laugenbrötchen sind bei unseren Mädels total beliebt und sind in dieser Menge in handumdrehen aufgegessen.